PrestaShop - entdecken Sie die modulare eCommerce-Engine für den Online-Verkauf

PrestaShop - was ist das?

Es gibt Tausende von Online-Shops im Internet. Jeder Shop im Internet verwendet eine Engine, also einen Quellcode, der für den Betrieb und die Funktionalität des Shops verantwortlich ist. Je nachdem, wer den Quellcode erstellt, gibt es drei Haupttypen von eCommerce-Shops:

  • Open-Source-Shops - sie sind kostenlos herunterzuladen, können auf dem eigenen Server installiert, selbst verändert und erweitert werden und sind daher Entwicklern und Implementierungsfirmen vertraut. Moderne Open-Source-Engines erfordern keine Programmierkenntnisse, aber um ihr volles Potenzial zu nutzen, lohnt es sich, die Dienste von Programmierern, SEO-Agenturen usw. in Anspruch zu nehmen. Open-Source-Shops werden weitgehend von der Gemeinschaft entwickelt. Beispiele: PrestaShop, WooCommerce, Magento.

  • SaaS - Software as a Service - kostenpflichtige, oft abonnementbasierte Shop-Engines, deren Autoren den Quellcode selbst entwickeln und ihn den Nutzern nicht zur Bearbeitung zur Verfügung stellen. SaaS ist eine Lösung von der Stange" mit einer niedrigen Einstiegsschwelle, die in den Server des Eigentümers integriert ist.

  • MaßgeschneiderteShops - Unternehmen mit dem richtigen Kapital bauen ihre eigenen Shop-Motoren, die mit vielen internen Tools ausgestattet sind. Viele Customized Shops verwenden Open-Source-Engines als Basis!

PrestaShop ist eine Open-Source-Software. Der PrestaShop-Quellcode wird von der PrestaShop-Marke und einer internationalen Gemeinschaft gepflegt, die seit 2008 an der Entwicklung der Software beteiligt ist. Der Quellcode kann frei verwendet, erweitert und verändert werden.

Selbstständig einen PrestaShop-Shop eröffnen

  • Wenn Sie ein Anfänger sind - Sie benötigen einen Server, der den PrestaShop-Installer hostet. Viele Server enthalten dieses Installationsprogramm als Teil ihres Standardangebots.
  • Wenn Sie wissen, wie man mit Servern umgeht und wissen, was FTP ist - laden Sie das Paket von der offiziellen PrestaShop-Website herunter, laden Sie die Dateien hoch und installieren Sie den Shop auf einem beliebigen Server.
  • Wenn Sie ein erfahrener Einzelhändler oder Administrator sind - PrestaShop funktioniert gut mit einer Vielzahl von VPS und dedizierten Servern, die je nach Ihren Bedürfnissen und den von Ihnen verwendeten Add-ons optimiert werden können.

Der Installationsprozess von PrestaShop ist einfach und ähnelt den Installationsprogrammen anderer Systeme.

Woher kommt die Popularität von PrestaShop?

Bei PrestaShop dreht sich alles um Gemeinschaft und Benutzerunterstützung. Tausende von Freiberuflern und Wiederverkäufern bilden Foren und Online-Gruppen, in denen ein ständiger Austausch von Wissen und Erfahrungen stattfindet.

NGkng7Y.png

Klicken Sie hier, um zum PrestaShop Community Center zu gelangen.

Es lohnt sich, einen Blick auf das offizielle PrestaShop Help Centre https://help-center.prestashop.com/en und die PrestaShop Academy zu werfen, die Lektionen über die eCommerce-Branche und den Shop-Betrieb bietet: https://www.prestashop-academy.com/en. Beide Portale sind auf Englisch verfügbar (2022/08), aber wir haben Informationen, dass das Team bereits an einer polnischen Version arbeitet.

prestashop-facebook-groups

In den Online-Gruppen und -Foren finden Sie eine große Menge an Wissen

Deroffene und strukturierte Quellcode zieht seit Jahren die Aufmerksamkeit von Entwicklern auf sich, denen es gelungen ist, das PrestaShop-System in- und auswendig zu lernen. Beim Aufbau von Online-Shops können sie eigene Modifikationen vornehmen oder fertige Module (Plug-ins) verwenden, die von der Community bereitgestellt werden. Für den Geschäftsinhaber bedeutet dies einen großen Spielraum bei der Gestaltung seines Geschäfts nach seinen eigenen Vorstellungen.

prestashop-statsistics-wordwide

Laut der Builtwith-Website gibt es weltweit mehr als 320.000 PrestaShop-basierte Shops, von denen sich fast 8 % in Polen befinden.

PrestaShopnutzt moderne Technologien, die Entwicklern vertraut sind und sich leicht warten, ändern, erweitern und verwalten lassen (z. B. Smarty, Twig, Bootstrap, Symfony). Die aktuelle Version von PrestaShop 1.7 verwendet im Kern das kostenlose Symfony-Framework, das zu den beliebtesten Engines für den Aufbau fortgeschrittener Websites gehört. Dieses Framework hat die Attraktivität von PrestaShop für Implementierer und Entwickler aus der ganzen Welt erhöht.

Dank des übersichtlichen Quellcodes wird PrestaShop nicht nur von Freiberuflern und kleinen Unternehmen geschätzt, sondern findet auch bei den größten Marken, die online verkaufen, Anklang. Dies beweist die enorme Skalierbarkeit der PrestaShop-Engine. Dies wiederum macht es praktisch jedem möglich, einen Online-Shop zu betreiben - egal ob es sich um eine Einzelperson mit einem begrenzten Budget oder um eine etablierte Marke handelt, die täglich Hunderte von Bestellungen online bearbeitet.

Die PrestaShop-Schnittstelle ermöglicht es Ihnen, einen E-Store zu erstellen, der sowohl auf den Standardfunktionen von PrestaShop als auch auf Vorlagen und Modulen basiert, die dem Shop hinzugefügt werden können. In den meisten Fällen reicht es aus, die gewünschten Elemente auszuwählen, ihre Einstellungen zu "entklicken" und sie an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Das Ergebnis ist Ihr erster Shop - perfekt für eCommerce-Anwendungen.

PrestaShop Verwaltungskonsole: Dashboard, Produktverwaltung, Auftragsliste und Modulverwaltung.

Wenn Sie kein Programmierer sind, ist PrestaShop eine gute Wahl. Das System ist so aufgebaut, dass Sie mit ein wenig Engagement Ihren Shop selbst aufbauen und die ersten Umsätze damit machen können.

  • PrestaShop deckt die grundlegenden Anforderungen für den Betrieb eines Online-Shops ab: Verwaltung von Produktkatalogen, Kundendatenbank, sicherer Bestellvorgang, Integration mit Kurierdiensten und Online-Zahlungen sowie Analyse- und Marketingaktivitäten.
  • PrestaShop hat eine sehr gute technische und Benutzerdokumentation, die in viele Sprachen übersetzt ist.
  • Presta ermöglicht es Ihnen, das Aussehen Ihres Shops zu personalisieren - es gibt mehr als 20.000 grafische Vorlagen auf dem Markt, die für verschiedene Branchen und Produkte vorbereitet sind.
  • PrestaShop verfügt über Tausende von vorgefertigten Modulen, die Sie in Ihren Shop hochladen und sofort verwenden können.
  • Die natürliche Positionierung des Online-Shops ist von großer Bedeutung, was ein weiterer Vorteil für Einsteiger ist. Sie können die Suchmaschinenoptimierung selbst in der Administrationsoberfläche durchführen.

Standard PrestaShop-Vorlage - der vordere Teil des Shops zur Verfügung, um Käufer. Nacheinander: Startseite, Kategorieseite mit Produktliste, Produktseite, Einkaufswagen und Bestellvorgang.

Leaks direkt aus der PrestaShop-Zentrale

Für den Eintrag haben wir einen PrestaShop-Spezialisten und Veteranen in Polen eingeladen. Krystian Podemski, in Frage, hat die Arbeit und die Zusammenarbeit mit PrestaShop für mehr als ein Jahrzehnt. Seit den Tagen, als die klassischen Online-Foren noch führend im Internet waren, verbreitet er Wissen und entwickelt die Community. Krystian wird über die nahe Zukunft von PrestaShop sprechen.

Technologie in PrestaShop, was kommt im Jahr 2022?

Krystian Podemski - Programmierer und Tech Evangelist PrestaShop Polen

"PrestaShop ist bereits jetzt eine der flexibelsten Lösungen auf dem Markt.

Seit Version 1.7 von PrestaShop wurde ein Teil der Engine auf das Symfony-Framework umgeschrieben, was Entwicklern noch mehr Möglichkeiten gibt, in die Standardmechanismen der Plattform einzugreifen und die Erstellung eigener Mechanismen erleichtert. Die Umstellung auf das Symfony-PHP-Framework soll Presta zu mehr Reife verhelfen, weg von einer Inhouse-Lösung hin zu einer europaweit bekannten Lösung. Wir geben den Entwicklern ein Tool an die Hand, mit dem viele von ihnen vertraut sind, was ihnen die Arbeit an neuen Shops und Diensten erleichtern dürfte.

PrestaShop 8.0.0, die in diesem Jahr veröffentlicht wird, wird Symfony 4.4 Long Term Support (LTS) und PHP 8.1 unterstützen. C, das Ziel des gesamten Projektteams ist es, die Plattform so wettbewerbsfähig wie möglich und kompatibel mit aktuellen Technologien zu machen.

Twig, Doctrine, die Möglichkeit, den Symfony-Container direkt von den Modulen aus zu modifizieren, sind nur einige der Elemente, die die Arbeit der Entwickler erleichtern sollen. Sie können viel über die technischen Aspekte von PrestaShop auf dem offiziellen Entwicklerblog https://build.prestashop.com/ und in der offiziellen Dokumentation für Entwickler hier lesen."

PrestaShop-Vorlagen

Eine Vorlage oder das Erscheinungsbild eines Shops. Der Markt bietet eine große Auswahl an vorgefertigten Grafikvorlagen. Die Fülle an Grafiken und Layouts, die in PrestaShop-Vorlagen zur Verfügung stehen, ermöglicht es Ihnen, eine Shopping-Plattform zu erstellen, die sich durch individuelles Design und Funktionalität auszeichnet. Sie können jede Vorlage, die Sie in Ihren Shop hochladen, ändern - ein weiterer Vorteil von PrestaShop.

prestashop-templates

Im Internet finden Sie unter PrestaShop-Templates oder Themes Tausende von vorgefertigten Designs für Ihren ersten professionellen Online-Shop.

PrestaShop ist eine Engine, die leicht zu ändern und zu erweitern ist. Diese Funktion erleichtert erfahrenen Einzelhändlern das Leben, die spezielle Anforderungen haben und ihre Online-Shops von A bis Z gestalten, z. B. beginnend mit dem Mock-up und der individuellen grafischen Gestaltung für Desktop und Mobile. Wenn Sie also einen Online-Shop auf der Grundlage einer Analyse oder eines Geschäftsplans erstellen und spezifische Bedürfnisse haben, finden Sie leicht die notwendige Unterstützung bei Design und Entwicklung, da jedes Element Ihres PrestaShop-Shops individuell angepasst werden kann.

Schauen Sie sich an, wie das neueste Standard-Template für PrestaShop 9.0 sich entwickelt! Informationen darüber sind auf github zu finden, und die Grafiken können online unter Figma betrachtet werden: https://github.com/PrestaShop/hummingbird/issues/2.

Da der PrestaShop-Code offen und flexibel ist, können professionelle Implementierungsagenturen ein individuelles Aussehen und Verkaufsfunktionen entwerfen. Diese Vorteile bedeuten, dass PrestaShop sowohl an eine riesige Produktbasis als auch an den Verkauf eines Produkts, selbst eines virtuellen, angepasst werden kann. Als Ergebnis erstellen Sie einen Online-Shop, der Ihren Bedürfnissen und Geschäftsplänen entspricht.

PrestaShop-Module

Ein weiterer Vorteil bei der Erstellung eines Shops auf Basis von PrestaShop ist die Verfügbarkeit einer großen Anzahl von Modulen. Mit den richtigen Plug-ins können Sie einen modernen Online-Shop aufbauen, der nicht nur auf dem eCommerce-Markt gut abschneidet, sondern auch keine kostspielige Implementierung und komplizierte Wartung erfordert.

Ein Modul (Plugin, Plug-in, Add-on) von PrestaShop ermöglicht es Ihnen, neue Funktionalitäten in Ihren Online-Shop einzuführen. Mit Modulen können Sie die Grundfunktionalität von PrestaShop um neue Funktionen und Integrationen erweitern.

PrestaShop ist in der Basisversion mit vielen notwendigen Modulen ausgestattet. Darüber hinaus gibt es kostenlose und kostenpflichtige Module auf dem Markt.

prestashop-modules-list.png

Eine Liste der kostenlosen Standardmodule, die Sie im PrestaShop-Administrationsbereich finden.

Zusätzlich zu den Standardmodulen in PrestaShop und den kostenlosen Modulen, die in den Foren verfügbar sind, können Sie kostenpflichtige Module verwenden, die von Agenturen erstellt wurden, die die Probleme und Bedürfnisse der Shops kennen und Module zur Unterstützung oder Automatisierung der Arbeit mit eCommerce auf verschiedenen Ebenen erstellen:

  • Integrationen, z. B. mit Großhändlern, Zahlungen, Paketautomaten, Google Analytics, Instagram, Facebook oder ERP-Systemen
  • Management der Kundenkommunikation, z. B. Lookbooks, Banner, Pop-ups, Werbeaktionen
  • Content Management und SEO-Wertschöpfung, z. B. das Betreiben eines Blogs wie diesem
  • Aufbau von Kundenbeziehungen, z. B. Partner- und Kundenbindungsprogramme

Module, die eine Interaktion mit dem Kunden ermöglichen, sind eine neue Kategorie von Modulen. Bisher haben sich die Entwickler von Modulen auf die Automatisierung von Webshops und die Integration mit externen Diensten konzentriert. Heute wissen wir, dass ein wiederkehrender Kunde in Ihrem Geschäft ein sehr wichtiger Kunde ist. Heutzutage wird immer mehr Wert auf den Kontakt mit den Käufern der Produkte gelegt - daher umfassen die Angebote der Unternehmen, die PrestaShop-Module erstellen, Blogs mit der Möglichkeit, Produkte einzustellen, sowie Treue- oder Partnerprogramme mit exklusiven Boni nur für Teilnehmer.

Um die Implementierung neuer Module effizient und angenehm zu gestalten, lohnt es sich, darauf zu achten, ob das Unternehmen, das die Module erstellt, eine Leistungsgarantie, HelpDesk-Support und ein System für Modul-Updates anbietet.

Ein kleiner Laden wird groß

Im Laufe der Zeit kann es sein, dass Ihr Geschäft Anpassungen oder Änderungen erfordert, die Sie nicht selbst vornehmen können. In diesem Fall ist es sinnvoll, sich Hilfe zu holen. Die Preise für Programmierer auf dem Markt reichen von £ 20 bis £ 200 pro Stunde. Viele Unternehmen werden diese Arbeiten ohne Probleme im Voraus anbieten. Es lohnt sich, dafür zu sorgen, dass Sie regelmäßig Kontakt zu einem Freiberufler oder einem Unternehmen haben, das Sie unterstützt, wenn Sie es brauchen.

Warum ist PrestaShop eine Überlegung wert?

Online-Shops, die auf der PrestaShop-Engine aufbauen, zeichnen sich durch ihre Flexibilität und Skalierbarkeit aus. Je nach Bedarf und verfügbarem Budget kann die Shopping-Plattform um neue Funktionalitäten sowie die Anzahl der Produkte und Integrationen, z.B. mit Großhändlern, erweitert werden.

PrestaShop ist ein kostenloser Satz von Tools für den Betrieb:

  • Lokaler Verkauf, z. B. in einer Wurstwarenhandlung

  • Verkauf im Inland, z. B. in einem Möbelgeschäft

  • Internationaler Verkauf, z. B. ein Shop mit virtuellen Produkten :)

In der Standard-PrestaShop-Engine finden Sie Funktionen wie:

  • Nationale und internationale Steuer- und Währungsabwicklung
  • Bequeme Übersetzung in eine beliebige Anzahl von Sprachen
  • Multi-Varianten-Produktmanagement
  • Multistore - Verwaltung mehrerer Shops über ein einziges Adminpanel
  • Barrierefreier Warenkorb und Kaufprozess
  • Möglichkeit der Integration mit allen auf dem Markt verfügbaren Diensten, Anbietern und Zahlungen

PrestaShop wird ständig weiterentwickelt

Die Verfügbarkeit regelmäßiger Updates und die Einfachheit der Migration auf die neueste Version garantieren ein hohes Maß an Sicherheit und Betriebssicherheit. Funktionen, die vor ein paar Jahren nur auf individueller Basis verfügbar waren, können Sie heute mit PrestaShop schnell mit fertigen Modulen, einem Programmierer oder einem Softwarehaus umsetzen. Neue Funktionen erscheinen auch mit kostenlosen Updates für die PrestaShop-Engine.

PrestaShop hat im Laufe eines Jahres (2020) nicht weniger als 10 verschiedene Updates veröffentlicht, die aus neuen Funktionen, Fehlerbehebungen und von der Community vorgeschlagenen Verbesserungen bestehen. Klicken Sie hier, um mehr über die Geschichte von PrestaShop zu erfahren.

Welche Funktionen haben PrestaShop-Module im Jahr 2022?

Hört sich PrestaShop nicht schon geheimnisvoll an? :-) Bei PrestaShow arbeiten wir seit 2012 mit Presta zusammen. In dieser Zeit haben wir Dutzende von Shops implementiert, Tausende von Eigentümern geholfen und 35 Module für PrestaShop gebaut.

Nachstehend finden Sie die beliebtesten Module für das Jahr 2021. Dies sind beliebte und international einzigartige Lösungen. Bei der Entwicklung werden wir von der wunderbaren Gemeinschaft unserer Kunden und der Vision begleitet, Funktionen bereitzustellen, für die Sie bisher auf externe Tools zurückgreifen mussten. Warum sollten Sie Ihr Geschäft von mehreren Orten aus betreiben, wenn Sie dies mit PrestaShop tun können? :-)

  • Import Manager - Informationsfluss zwischen dem Shop und mehreren Großhändlern gleichzeitig
  • Google Integrator - verlustfreie Analysen und Integration mit Google-Tools
  • Advanced Warehouse Management - Verzicht auf externe ERP-Programme
  • PrestaShop Invoices - komplette Buchhaltung direkt in Ihrem Shop
  • Price Master - intelligente Preisverwaltung: Marge, Aufschlag, Rundung, Massenänderung.

Wir glauben, dass PrestaShop eine wertvolle und lohnende Plattform für den Aufbau eines Online-Shops ist. Das beweist die wachsende Popularität dieses Systems und die Tatsache, dass Sie Ihr eigenes eCommerc-Imperium selbständig oder mit einem beliebigen Budget aufbauen können :-)

Komentarze (0)
z 0

Brak komentarzy. Bądź pierwszy!